Fahrradtour auf dem Balaton Fahrradweg von Balatongyörök

8313 Balatongyörök, Balatoni bringaútAusflügeSport, Aktiv

Balatongyörök-Keszthely (10 km)

Der Balaton Fahrradweg führt durch Balatongyörök, nur ein Paar Meter vom Strandeingang entfernt. Der Radweg in der Stadt führt direkt am See vorbei, sodass Sie beim Radfahren das Panorama genießen können. Entlang des Balatongyörök-Abschnitts gibt es vier Fahrradruhezonen für müde Radfahrer. Am Strandeingang von Balatongyörök stehen Fahrradkeller und einen Wasserblock zur Verfügung, der das ganze Jahr über geöffnet ist und Trinkwasser für Biker bietet.

Auf dem Weg nach Keszthely finden Sie den Fahrradservice bei dem Carina Camping, wo Sie alle notwendigen Reparaturen an Ihrem Fahrrad vornehmen oder anderes Fahrradzubehör kaufen können.

Weiter in Richtung Keszthely fällt der St.-Michael-Hügel auf Vonyarcvashegy. Es ist nur ein paar Kilometer lang, deshalb empfehlen wir es auch für die Kleineren. Auf dem Hügel lohnt es sich, die St.-Michael-Kapelle und das Panorama des Plattensees zu bewundern.

Das Bringatanya befindet sich in Gyenesdiás, wo neben dem Fahrradservice das Eis vom Balaton als Erfrischung dient.

Weiter auf dem Radweg ist die nächste Station Keszthely. Die Entfernung beträgt ca. 10 km. Es gibt viele Attraktionen zur Auswahl: Festetics Schloss, Museum des Plattensees, Schneckenparlament, Spielzeugmuseum, Marzipan Museum, Georgikon Manor Museum.

Sie können vom Hafen von Keszthely leicht nach Balatongyörök zurückkehren.

Balatongyörök-Badacsony (16 km)

Von Balatongyörök in die andere Richtung sind die ersten Sehenswürdigkeiten das Szépkilátó und die römische Quelle. Es lohnt sich, hier anzuhalten, da Sie von hier aus das schönste Panorama des Plattensees bewundern können. Sonnenliegen, schattenspendende Bäume dienen dazu, die Räder wieder aufzufüllen.

In Kürze wird es eine weitere Attraktion geben, das Afrika-Museum in Balatonederics. Das Radfahren mit Kindern lohnt sich besonders, da es für sie ein großartiges Erlebnis sein kann und die Entfernung für die Kleinen ideal ist. 2 km.

Etwas weiter entfernt liegt Szigliget. Es muss berücksichtigt werden, dass der Aufstieg zum Schloss schwerwiegender ist, aber das Schloss Szigliget ist wunderbar. Schon von einem Radweg aus kann man die Burg aus der Ferne sehen, die herrlich über dem See bewacht ist. Die Aussicht ist atemberaubend.

Wenn Sie von Szigliget auf der Straße 71 von Badacsonytördemic kreuzen, finden Sie die Römerstraße, die nach Badacsony führt, wo Sie ein Glas der berühmten Bluegill probieren müssen. Es lohnt sich auch, den Berg zu besteigen, obwohl es zweifellos ein schwieriges, steiles Gelände ist.

Wenn wir mit dem Schiff oder der Bahn zurückkehren, können wir Balatongyörök erreichen, wenn wir nicht mit dem Fahrrad zurückfahren möchten.

Frissítettük adatvédelmi tájékoztatónkat. Oldalunk sütiket használ. Részletek...

A süti beállítások ennél a honlapnál engedélyezett a legjobb felhasználói élmény érdekében. Amennyiben a beállítás változtatása nélkül kerül sor a honlap használatára, vagy az "Elfogadás" gombra történik kattintás, azzal a felhasználó elfogadja a sütik használatát.

Bezárás